Mono/Twin Sofa

Mono-Twin Sofa, Bild SEGIS

Mono-Twin Sofa, Bild SEGIS

Das Mono/Twin Sofa ist ein neues Sofa des italienischen Möbelherstellers SEGI. Das Design wurde von der Designgruppe Bartoli Design entworfen. Präsentiert wurde das Möbel zum ersten mal auf dem Salon del Mobile im Jahr 2013.

Mono/Twin mit hoher Lehne

Das charakteristische an dem Sofa ist die Überhöhe der Rückenlehne. Dies verleiht dem Sofa eine einzigartige Form, ein einzigartiges Design. Das Design ist gut, aber auch die Funktionalität?

Also wenn ich nach Hause komme, geschlaucht von einem langen Tag, dann lege ich mich gerne einige Minuten auf mein Sofa. Dafür ist es auch da, würde ich sagen. Nur wenn man Mono/Twin so betrachtet, muss ich leider feststellen, dass ich da kaum Platz finden werden. So gesehen ist dieses Sofa sicherlich eher für jene die neben einem Sofa auch noch Platz für ein Sitzmöbel haben. Ich kann mir gut vorstellen, dieses Sofa in einen offenen weiten Raum zu stellen. Durch die hohe Lehne bekommt der Sitzplatz einen, zumindest gefühlten Schutz. Man kann sich sehr schön darin „verstecken“. Kuscheln und träumen. Jedoch zum liegen eignet es sich nicht.

Trotzdem möchte ich sagen, ein sehr gut gelungenes Möbeldesign der Gruppe Bartoli. Über die Funktion kann man geteilter Meinung sein. Aber nicht jeder möchte jede Funktion nutzen. Und als reines Sitzmöbel ist das Sofa super.

 

1
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*