Isle Lounge

Isle Lounge, Bild Isle Lounge

Isle Lounge, Bild Hersteller

Was ist Isle Lounge eigentlich? Ganz klar ist mir das nicht. Ein Sofa, eine Couch oder? Na eben Isle Lounge würde der Hersteller sicher sagen.

Und wo kann man das … Ding hinstellen? Na klar überall dort wo auch eine Couch stehen würde. Indoor und auch Outdoor. Wobei die Größe alleine schon eine gewisse Einschränkung bringt. Das Möbel ist zwar in drei Größen lieferbar, jedoch richtig Platz hat man ohnehin nur für die XS Version. XS steht dabei für Extra klein. Und das sind noch immer 370cm in der Länge und stattliche 184cm in der Tiefe. Also auch dafür benötigt man schon etwas Platz.

Isle Lounge gibt es in drei Größen

Die L Version benötigt bereits 500cm mal 300cm. Nicht schlecht. Aber es kommt noch besser, die L Version ist bereits runde 200 Kilogramm schwer. Also kein Gewicht, welches man schnell einmal verschieben kann.

Wenn man das Ding im Freien aufstellt kann man es auch hervorragend als Badewanne verwenden. Ein Regenabfluss ist mir nicht aufgefallen. Aber wer wird denn nur nörgeln?

Isle Lounge ist eine Möbelskulptur und nur ein Kleingeist stoßt sich an solchen Nebensächlichkeiten wie Regenwasser oder Gewicht. Ob man in dem Ding auch gut sitzen kann? Oder zumindest bequem liegen? Ich bezweifle es! Durch die durchgehende Krümmung wird man immer zum tiefsten Punkt rutschen. Wahrscheinlich lehnen sich auch darum die beiden hübschen Damen mit dem Rücken gegenseitig an.

Isle Lounge, Bild Isle Lounge

Isle Lounge, Bild Isle Lounge

Weitere schöne Gartenmöbel finden Sie auch auf unserer Seite über Gartenmöbel.

3
0

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*